Gebetsfahne aus Nepal

  • €8,00

Die bunt flatternden Gebetsfahnen begegnet man dort, wo der tibetische Buddhismus gelebt wird. In Indien, Nepal und Tibet werden sie an Tempeln, Dächern, Brücken und heiligen Plätzen angebracht. Die Farben der einzelnen Fähnchen verkörpern die fünf Elemente Wasser (blau), Feuer (rot), Luft (grün), Erde (gelb), Äther (weiß).
Durch das Aufhängen trägt der Wind die auf den Fahnen abgebildeten Mantren durch die Welt.
So vergehen die fahnen langsam im Wind und werden stets durch neue ersetzt.
Länge 2m - 10 Wimpeln mit aufgedruckten Mantren.